StartEinbauanleitungenFAQ

Frage:Kann ich auch andere Speichermodule in mein Notebook verbauen, als den schon installierten Arbeitsspeicher?

Sie können Arbeitsspeicher von anderen Herstellern verbauen, Sie sollten nur darauf achten das es sich um den gleichen Arbeitsspeicher handelt wie Ihr alter Speicher.

Bsp. Wenn Sie momentan einen DDR2 Arbeitsspeicher mit einer Taktfrequenz von 400 MHz in Ihrem Notebook haben, muss es auch wieder ein DDR2 Arbeitsspeicher sein. Was die Taktfrequenz Ihres Speichers betrifft können Sie auch einen Speicher mit einer höheren Taktfrequenz installieren. In unserem Bsp. statt 400 MHz dann 533 MHz. Die Taktfrequenz sollte aber nicht niedriger sein.