StartEinbauanleitungenFAQ

Frage:Welche Kapazitätsangabe gibt die Leistung des Akkus an?

Die Hersteller drucken auf Akkus oft unterschiedliche Kapazitätsangaben und den diversen Standards zu entsprechen. Wir haben dies Anhand eines Acer Akkus kurz erklärt.

( zum vergrößern bitte anklicken)

  1. Designkapazität: Dieser Wert gibt die maximal speicherbare Energie an. Die Angabe ist für Aussagen bzgl. der Laufzeit relevant.
  2. Nennkapazität: Gibt den theoretischen Wert des Akkus nach den in IEC-Standard 61951-2 normierten Bestimmungen an. Die Akkus verfügen danach noch über Restladung.
  3. CE-Leistung: Gibt den Wert an der nach den Anforderungen der EU-Verordnung 765/2008 ermittelt wurde, meistens die Nennkapazität.

Falls Sie noch weitere Information zu diesem Thema wünschen, können Sie diese im Beitrag auf Notebook-Doktor.de unter dem folgenden Link nachlesen.

Unterschiedliche Kapazitätsangaben in mAh/Wh